Mehr als 14.638 Menschen folgen uns schon


Bei einem philosophischen Konzert auf innere Entdeckungsreise gehen. Beginn 19 Uhr (Einlass ab 18.45 Uhr), Dauer ca. 2 Stunden.

Das erwartet Sie …

  • sekt.svg
    Im Foyer bei einem Begrüßungsdrink - und noch bei Licht - stimmen Sie sich gemeinsam mit den anderen Teilnehmern auf die kommende Erfahrung ein mit dem Titel: „Platons Höhle - Philosophie als Weg aus der Finsternis“
  • tag-nacht.svg
    Wir führen Sie an Platons Philosophie vorbei hinters Licht. Durch eine Lichtschleuse werden Sie behutsam zunächst von der sichtbaren Welt in einen lichtleeren Erlebnisraum geführt, wo Ihnen nur noch die verbleibenden vier Sinne zur Verfügung stehen. Denken ist Erkenntnisarbeit. Auch heute noch. Dann wird es heller, im Geist und Leben. Wagen Sie diese Reise aus der Komfortzone Ihrer Gewohnheit? Unsere Musik begleitet Sie dabei!
  • yoga.svg
    Genießen Sie dazu Musik von Hang und Kontrabass im Lichtleeren Raum, lauschen Sie diesen besonderen Klängen und lassen Sie dabei Bilder vor Ihrem geistigen Auge entstehen! Leo Hemetsberger - Philosophie, Hangdrum&Gubal. Johannes Fritz - Kontrabass. Anselm Müller - Technik.
  • gruppe.svg
    Wieder draußen im Hellen hat sich das Publikum vielleicht noch von den vielfältigen Eindrücken und Erfahrungen zu erzählen. Somit findet die Veranstaltung ganz zwanglos bei einem abschließenden Umtrunk ihr Ende.
  • 1
    sekt.svg
    Im Foyer bei einem Begrüßungsdrink - und noch bei Licht - stimmen Sie sich gemeinsam mit den anderen Teilnehmern auf die kommende Erfahrung ein mit dem Titel: „Platons Höhle - Philosophie als Weg aus der Finsternis“
  • 2
    tag-nacht.svg
    Wir führen Sie an Platons Philosophie vorbei hinters Licht. Durch eine Lichtschleuse werden Sie behutsam zunächst von der sichtbaren Welt in einen lichtleeren Erlebnisraum geführt, wo Ihnen nur noch die verbleibenden vier Sinne zur Verfügung stehen. Denken ist Erkenntnisarbeit. Auch heute noch. Dann wird es heller, im Geist und Leben. Wagen Sie diese Reise aus der Komfortzone Ihrer Gewohnheit? Unsere Musik begleitet Sie dabei!
  • 3
    yoga.svg
    Genießen Sie dazu Musik von Hang und Kontrabass im Lichtleeren Raum, lauschen Sie diesen besonderen Klängen und lassen Sie dabei Bilder vor Ihrem geistigen Auge entstehen! Leo Hemetsberger - Philosophie, Hangdrum&Gubal. Johannes Fritz - Kontrabass. Anselm Müller - Technik.
  • 4
    gruppe.svg
    Wieder draußen im Hellen hat sich das Publikum vielleicht noch von den vielfältigen Eindrücken und Erfahrungen zu erzählen. Somit findet die Veranstaltung ganz zwanglos bei einem abschließenden Umtrunk ihr Ende.

Preise & Infos

Angebot

2-stündiger Konzert-Workshop mit philosophischer Untermalung in angenehmer Atmosphäre. Eröffnung und Ausklang des Abends mit Getränken in der After-Dark-Lounge inkl. Rund-um-Betreuung durch unsere Moderatoren und Guides im Dunkelraum.

Gesamtdauer

Ca. 2 Stunden (19-21 Uhr)

Preise und Zahlungsarten

Preis: 29€ pro Person. Buchbar bis max. 30 Personen.

Visa, MasterCard, PayPal, Sofortüberweisung


Was wird vermittelt?

Philosophieren zu Melodien von Hang und Kontrabass, die wunderbare Musik wirkt dabei entspannend wie anregend gleichermaßen. Das perfekte Freizeitprogramm nach einem anstrengenden Arbeitstag. Getränke werden gereicht und sind im Preis bereits inkludiert!

Lassen Sie sichhinters Licht führen

Bei einem Konzert auf innere Entdeckungsreise gehen. Klangbilder im Kopf erleben! Beginn 19 Uhr, Dauer ca. 2 Std.

Termine & Tickets

Öffnungszeiten, Kontakt & Anfahrt

Huttengasse 83, 1160 Wien
+43 (0)699 1 4444 007
kontakt@viersinne.at

Öffnungszeiten Ticketbüro

Unser 24/7-Tipp: online Tickets buchen und Gutscheine erwerben/einlösen und alles sofort erhalten! Rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr.

Telefonisch sind wir für Ihre Anfragen gerne von Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr erreichbar.

Eine persönliche Abholung von Tickets und Gutscheinen in der Huttengasse 83, 1160 Wien ist zu folgenden Zeiten möglich: Donnerstags 9:00 bis 12:00 Uhr (ausgenommen Feiertage) sowie Freitags und Samstags 16:00 - 18:00 Uhr.

Sonntags kein Betrieb.


Anfahrt mit den Öffis

gelangen Sie direkt über die U3-Station Ottakring zu uns. Gehen Sie durch die alte S-Bahn-Station und wählen Sie den Ausgang „Huttengasse“. Direkt gegenüber des S-Bahn-Ausganges Huttengasse liegt auf der anderen Straßenseite das Vier Sinne-Lokal. Alternativ zur U-Bahnlinie U3 stehen Ihnen die S-Bahn-Linie S45, die Straßenbahn-Linien 2 und 46, sowie die Autobuslinien 45 B, 46 B und 146 B zur Verfügung, sowie ein Taxi-Standplatz in unmittelbarer Umgebung.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Anfahrt mit dem Auto

benötigen Sie etwa 5 Minuten, um vom Gürtel kommend entweder die Thaliastraße, die Koppstraße oder die Ottakringer Straße stadtauswärts bis zur Huttengasse zu fahren.

Beachten Sie bitte die kostenpflichtige Kurzparkzone im 16. Bezirk (werktags Mo-Fr von 9-19 Uhr, Parkdauer 3 Stunden), die Geschäftsstraßen-Kurzparkzonen rund um die U3-Station Ottakring/Thaliastraße (werktags Mo-Fr von 8-18 Uhr, werktags Sa 8-12 Uhr; Parkdauer 1,5 Stunden), oder die APCOA-Parkgarage Weinheimergasse (Weinheimergasse 4, 1160 Wien; Eur 2,40 pro angefangener Stunde; Gehzeit zum Vier Sinne-Lokal ca. 2 Minuten).

Anfahrt über Google Navi

Häufig gestellte Fragen


  • Bekomme ich einen eigenen Tisch?

    Selbstverständlich sitzen Sie bei Vier Sinne an einem eigenen, für Ihre Personenzahl separat gestellten und gedeckten Tisch.


  • Kann ich währenddessen erreichbar sein?

    Gäste, die einen dringenden Anruf erwarten oder für alle Fälle erreichbar bleiben wollen, können gerne Ihr Handy in unsere Obhut geben. Wir verständigen Sie unverzüglich und geleiten Sie hinaus ans Licht, wo Sie ungestört telefonieren können.


  • Und die Köche?

    Die Speisen werden sehenden Auges in einer gut beleuchteten Küche zubereitet.


  • Warum sind alle Service-Kräfte bei Vier Sinne blind?

    Die blinden und sehbehinderten Mitarbeiter bei Vier Sinne zeichnen sich gerade durch ihre Welt des Nicht-Sehens besonders aus, bei absoluter Dunkelheit zu arbeiten.


  • Vegetarier? Vegan? Lebensmittelunverträglichkeiten?

    Generell servieren wir keinen Fisch, keine Meeresfrüchte, Innereien oder sonstiges Exotisches. Auf folgende Wünsche kann vor Ort durch Bekanntgabe beim Empfang, problemlos Rücksicht genommen werden: vegetarisch, vegan, glutenfrei, lactosefrei, Nussallergie, kein Schweinefleisch. Eine Schwangerschaft stellt natürlich kein Hindernis dar – auch hier reicht die Information direkt vor Ort aus. Weitere Allergien und Unverträglichkeiten können nur nach Rücksprache unter kontakt@viersinne.at berücksichtigt werden


  • Wie wählt man in der Dunkelheit sein Getränk aus?

    Noch im Hellen können Sie Einblick in die Getränkekarte nehmen. Im Dunkeln berät Sie Ihr blinder Kellner diesbezüglich gerne.


  • Kann man zwischenzeitlich die Dunkelheit verlassen?

    Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich von einem unserer Guides hinaus- und wieder hineingeleiten zu lassen. Die Toiletten sind selbstverständlich beleuchtet.


  • Was gilt es im Dunkeln zu beachten?

    Da schon jede noch so kleine Lichtquelle das Erlebnis idealer Dunkelheit gefährdet, ist die Mitnahme von Handys, Kameras, leuchtenden Uhren und Feuerzeugen in den Dunkelraum strikt untersagt. Im Foyer befinden sich verschließbare Wertkästchen, um derartige (Wert-)gegenstände sicher zu verwahren. Das Lokal ist rauchfrei. Sie können aber jederzeit eine Rauchpause im Garten einlegen.


  • War Vier Sinne nicht früher mal im 3. Bezirk?

    Ja, wir sind 2011 vom 3. Bezirk (Erdbergstraße) in eine größere Location im 16. Bezirk (Huttengasse 83) übersiedelt!


  • Wie lang dauert Dinner in the Dark?

    Die Gesamtdauer beträgt rund 3 bis 4 Stunden.


  • Sind Tickets umbuchbar

    Sie können Ihre Tickets bis 72 Stunden vor dem Dinner in the Dark gerne auf einen anderen Termin umbuchen. Danach ist eine Umbuchung nicht mehr möglich, die Tickets sind jedoch übertragbar.


  • Kann man zwischenzeitlich die Dunkelheit verlassen?

    Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich von einem unserer Guides hinaus- und wieder hineingeleiten zu lassen. Die Toiletten sind selbstverständlich beleuchtet.


  • Was kostet Dinner in the Dark

    Dinner in the Dark kostet inklusive Sektempfang, 4-gängigem Menü samt Getränken und einem Longdrink in der Lounge 87 €.


  • Wie funktioniert die Geld zurück Garantie

    Bei einem Dinner in the Dark haben Sie nichts zu verlieren – außer der alltäglichen Art, sich selbst und Ihre Umwelt wahrzunehmen.

    Mit Hilfe unserer tausenden Gäste haben wir im Lauf der Zeit das Erlebnis der Sinne beständig verbessern und ausbauen können und werden diesen Weg auch weiterhin gehen. Dadurch sind wir in der Lage, Ihnen ab sofort – europaweit als erster in unserer Branche – eine Geld-zurück-Garantie zu bieten.

    Sollten Sie also mit Ihrem Besuch beim Dinner in the Dark von Vier Sinne nicht zufrieden sein, lassen Sie es uns einfach sofort wissen und Sie bekommen Ihr Geld zurück. Ohne wenn und aber. Ohne Gutschein. Direkt überwiesen. Garantiert.

    Was wir davon haben? Kunden, die uns blind vertrauen können.


  • Wie komme ich an ein Ticket für ein Dinner in the Dark

    Über die grüne Schaltfläche „Tickets und Termine“. Sie können die Tickets einfach am Empfang hinterlegen lassen oder per Post zusenden lassen. In der Regel erhalten Sie sie dann innerhalb von ein paar Werktagen.


Weitere FAQs